"Sind wir das Problem oder die Eltern?"

Pubertät und jugendliche Sexualität

Ein Angebot für Eltern und Pflegeeltern

 

Pubertät ist eine ereignisreiche und intensive Phase im Leben junger Menschen. Diese Zeit, die  oft mit Spannungen für alle Beteiligten verbunden ist, besser einzuordnen und zu verstehen, ist Anliegen dieser Weiterbildung.

 

Mit dieser Weiterbildung können Sie:

  • Sachinformationen über die psychosexuelle Entwicklung erhalten,
  • Informationen über die Pubertät in eventuell neue Zusammenhänge setzen,
  • Handlungsstrategien zur Problemlösungen entwickeln,
  • Möglichkeiten erfahren, wie Sie bei Ihrem Kind das Selbstvertrauen stärken,
  • Ihr Kind in ihrer Selbstfindung begleiten,
  • eigene Werte und Normen reflektieren,
  • in Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern treten.

 

Ihre Anliegen und Fragen stehen selbstverständlich im Vordergrund.

 

Methoden:

  • fachliche Informationen
  • Gespräche
  • Fallbesprechung

 

 

Gruppengröße:   
             
max. 16 Personen
zeitlicher Rahmen:
 
nach Absprache
Leitung:

 
 
 
Termin:
 
oder
nach Vereinbarung
Kosten:
 
auf Anfrage