Impressionen unserer Arbeit 2010

2. landesweite Veranstaltung zum Weltaidstag

Die diesjährige Veranstaltung fand in Form eines Fachtages für pädagogisch Tätige unter dem Motto

"Sprechen wir die gleiche Sprache?" 
- HIV-Prävention zwischen Anspruch und Wirklichkeit - 

am 29. November 2010 in Stralsund statt. Im Auftrag des Ministeriums für Soziales und Gesundheit organisierte das Mobile Aufklärungs-Team zu Sexualität und AIDS diesen Fachtag in Kooperation mit der Hansestadt Stralsund und weiteren Einrichtungen. An dieser Stelle möchten wir allen, die zum Gelingen der Veranstaltung beitrugen ganz herzlich für ihr Engagement danken.

Dokumentation und weitere Informationen:

>>Dokumentation - 2. landesweite Veranstaltung zum Weltaidstag 2010

_____________________________________________________________

Fortbildung für Fachkräfte der HIV-Testberatung in M-V

Am 18.11.2010 trafen sich die Fachkräfte der Gesundheitsämter und Aidshilfen aus M-V zu einer Fortbildung zur HIV-Testberatung.

Die Veranstaltung wurde in Kooperation des Landesamtes für Gesundheit und Soziales Mecklenburg-Vorpommerns mit dem MAT organisiert. Für die Seminarleitung konnte Dipl. Psych. Karl Lemmen von der Deutsche Aidshilfe Berlin gewonnen werden.

_____________________________________________________________

Preisverleihung Bundeswettbewerb Aidsprävention

Am 20. Oktober 2010 fand in Berlin die feierliche Preisverleihung des Bundeswettbewerb Aidsprävention statt. Geladen waren die nominierten und prämierten Projekte.

Das MAT war mit einem Jurymitglied (Katrin Bever) vertreten.

Die prämierten Projekte bekamen von Herrn Minister Dr. Philipp Rösler die Statue des "Sirius" überreicht. Auch die nominierten Projekte wurden als "Leuchttürme der Aidsprävention in Deutschland" feierlich geehrt und der Öffentlichkeit präsentiert.

_____________________________________________________________